Tours / Mythologische Geschichten auf der Piazza della Signoria: Erlebnis für Kinder

Endlich Florenz mit Kinderaugen gesehen!

Die Piazza della Signoria ist ein großer kultureller Spielplatz, auf dem Kinder und Jugendliche die besten Geschichten der griechischen Mythologie durch die faszinierende Geschichte unseres Führers und die imposanten Statuen, die auf dem Platz stehen, lernen können.

Ein Tipp für Kinder: Schicken Sie Ihre Eltern auf einen Aperitif in eines der fantastischen Cafés rund um die Piazza della Signoria und erleben Sie dieses Erlebnis frei. Unter der sorgfältigen Aufsicht unseres fachkundigen Führers werden Sie eine tolle Zeit haben und fantastischen Geschichten lauschen, den Geschichten, die die Grundlage des kulturellen Gepäcks der Menschheit sind.

Wir werden über Poseidon sprechen, dank der riesigen Statue, die sich im Zentrum des Neptunbrunnens imposant erhebt, von Perseus und seinen Brüdern Athena und Hermes, wir werden sie in der künstlerischen Darstellung der Perseus-Statue von Benvenuto Cellini sehen, wir wird die Abstammung des Zeus und seiner vielen Frauen klären. Wir werden auch den großen Herkules sehen, den die Stadt Florenz als Symbol der Stärke gewählt hat, wir werden ihn in mehr als einer Statue auf der Piazza della Signoria sehen.

Natürlich werden wir die Geschichte der schönen Sabinerinnen, die nach der Gründung der Stadt Rom von den Römern entführt wurden, nicht vergessen, aber auch die biblische Geschichte von Judith gegen König Holofernes. Und wie man nicht die über hundert Löwen findet, die überall auf dem Platz sind. Und warum? Wir werden es während der großartigen geführten Erfahrung herausfinden!

Der Fürst der Piazza ist nach über 500 Jahren noch heute der David von Michelangelo. Heute haben wir an der Stelle, an der die Statue stand, eine Kopie, die anstelle des Originals (in der Galleria dell'Accademia in Florenz aufbewahrt) wird, und wir werden es nutzen, um die großartige Geschichte von David als Kind gegen die Riesen-Goliath. Es gibt auch Überraschungen: die versteckten Details auf der großen Piazza della Signoria, die eine eingehende Besichtigung erfordern, genau wie diese, die Sie erleben werden!

Übrigens: Wenn Sie noch sehr jung sind und es vorziehen, dass Ihre Eltern Sie beim Besuch begleiten, kein Problem, Eltern sind willkommen, solange sie die Kinder sprechen lassen, ohne sie zu korrigieren oder Antworten vorzuschlagen.

Dieses Erlebnis ist das erste und einzige in Florenz, das ausschließlich jüngeren Besuchern gewidmet ist!

Info

Wann: Dienstag, Donnerstag

Buchbare Beginnzeit: 9:00 am

Dauer: 1 Stunden

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Italienisch, Franzosisch, Spanisch

Preis Erwachsene: Eltern gratis!

Preis Kinder: Von 6 bis 17 mit ID. Geben Sie die Anzahl der Personen!

Treffpunkt: Vor Neptunsbrunnen, Piazza della Signoria, Florenz