Tours / Privater Rundgang durch die Stadt Bologna

Willkommen in der magischen Atmosphäre von Bologna!

Während unseres 2-stündigen Rundgangs entdecken Sie belebte Plätze, malerische Orte und die schönen Gebäude der Stadt. Mit unserem Führer tauchen Sie in das mittelalterliche Viertel ein, in dem verschiedene Baustile zusammengestellt wurden, von Gotik bis Barock und von der Renaissance bis zum klassischen Stil. Bologna beherbergt die älteste Universität der Welt und ist auch bekannt für Essen, Wissenschaft und Kunst, die Sie sicherlich in einigen Gebäuden im historischen Zentrum sehen werden. Wir beginnen am Archiginnasio-Palast, dem Hauptgebäude der Universität von Bologna, und fahren dann weiter zur Piazza Maggiore, wo sich die Basilika San Petronio befindet.

Dann fahren wir in Richtung Piazza del Nettuno, wo Sie auf der einen Seite den Palazzo d'Accursio, das derzeitige Rathaus und die Regierungsbüros sowie das Morandi-Museum bewundern können. Auf der anderen Seite sehen wir den Palazzo del Podestà, der aufgrund seiner unzureichenden Kapazität für das bürgerliche Leben der Bürger zum Bargello-Museum geworden ist. Es wurde durch den Palast von König Enzo ersetzt, der seinen Namen vom König, dem Sohn von Kaiser Friedrich II., Hat, der während der Schlacht von Sardinien gefangen genommen wurde. Wir werden auch den Palast des Hauptmanns des Volkes entdecken. Diese 3 Gebäude bilden zusammen ein Verwaltungszentrum.

Danach fahren wir zur Piazza Ravegnana, um zwei der berühmtesten Türme zu finden: den Asinelli-Turm und den Garisenda-Turm. Das erste war ein Gefängnis, ein Ort des wissenschaftlichen Experimentierens, ein Beobachtungsposten während des letzten Krieges und ein Fernsehsender. Heute bietet es einen außergewöhnlichen Panoramablick auf Bologna. Vor allem aber fordert es Sie als höchster Turm der Stadt auf mehr als 400 Stufen heraus. Der Garisenda-Turm, der als der am meisten geneigte bekannt ist, ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Früher waren sie Teil eines Komplexes aus mehreren Türmen, heute sind nur noch 23 erhalten. Jeder dieser Türme hatte eine Bedeutung und eine Funktion, sei es für Ruhm, Liebe, Macht, Demütigung oder Gefängnis. Alle diese Türme erinnern an die Opposition der Familien Guelfe und Gibelline. Für die Aufzeichnung unterstützten die Welfen den Papst und die Ghibellinen unterstützten den König in der Funktion des Throns. Ihr Reiseführer wird jedoch auf jeden Fall mehr Informationen liefern und jede Menge Anekdoten hinzufügen. Ein Stück weiter befindet sich der Holzbogen von "Corte Isolani" und über Vamboni das Oratorium von Santa Cecilia und die Kirche von "San Giacomo Maggiore", den Universitätsmuseen.

Am Ende der Tour erkunden wir die Stadtteile, den Markt und die historischen Geschäfte des Quadrilatero

Info

Wann: Jeden Tag

Buchbare Beginnzeit: From 9:00 am to 5:00 pm

Dauer: 2 Stunden

Sprachen:

Alle, mit Reservierung

Preis Erwachsene: Der Preis hängt von der Anzahl der Personen ab. BERECHNEN SIE IHREN PREIS!

Preis Kinder: Kinder frei bis 17 Jahren ( von einem Erwachsenen begleitet)

Treffpunkt: Piazza Galvani 1, Bologna