Tours / Schritt für Schritt bis zur Piazzale Michelangelo

Diese Tour geht schnell, es ist eine Tour, die für diejenigen geeignet ist, die Florenz auf aktive Weise erleben möchten. Es beginnt an der Ponte Vecchio und entlang des Arno erreichen wir eine alte und versteckte Treppe im Oltrarno. Von hier aus geht es hinauf zur Piazzale Michelangelo, der Terrasse, die einen atemberaubenden Blick über die Stadt Florenz bietet. Die Piazzale Michelangelo wurde im 19. Jahrhundert als Denkmal für das Genie von Michelangelo Buonarroti erbaut. In der Mitte des großen Platzes befinden sich auch Remakes der Skulpturen des großen Künstlers im 19. Jahrhundert kopiert, einschließlich seines David. Wir gehen eine weitere Treppe hinauf, um die Basilika San Miniato al Monte zu besichtigen, ein Juwel einer romanischen Kirche auf dem Hügel. Das Panorama der Stadt von San Miniato ist beeindruckend. Ein weiterer Ort in San Miniato ist der Friedhof der Heiligen Türen, ein monumentaler Kirchhof, an dem sich unter anderem der Regisseur Franco Zeffirelli und Carlo Collodi, Pinocchios Vater, ausruhen.

Tragen Sie einfache Kleidung und bequeme Schuhe ....... und denken Sie daran, eine Flasche Wasser mitzubringen!

Info

Wann: Mittwoch, Freitag

Buchbare Beginnzeit: 9:00 am

Dauer: 2 Stunden

Sprachen:

Deutsch, Francais, English, Italiano, Espanol

Preis Erwachsene: € 35,00

Preis Kinder: 6-17 Jahre € 19,00
                     0-5 frei

Treffpunkt: Ponte Vecchio, an der Statue Benvenuto Cellini 15 Minuten vor dem Tour Anfang